Versandkostenfrei ab 75€
Express Versand*
Online Shopapotheke
Beratung & Service

Esberitox®-Tabletten

NEU
Esberitox®-Tabletten
Abbildung ähnlich
ab 11,50 € *
Inhalt: 60 (0,19 € * / 1 )

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte wähle zuerst eine Variante

Größe:

  • McA-70314541-001
  • 2468345
  • Autorisierter Apothekenshop
  • 24h Versand-Service*
  • Versandkostenfrei ab € 75,-
  • Sichere Bezahlung durch SSL
Bestelle für weitere 75,00 € um deine Bestellung Versandkostenfrei zu erhalten!
Esberitox®-Tabletten sind ein pflanzliches Arzneimittel zur unterstützenden Behandlung von... mehr

Esberitox®-Tabletten sind ein pflanzliches Arzneimittel zur unterstützenden Behandlung von Erkältungskrankheiten sowie zur Vorbeugung von häufig wiederkehrenden Erkältungen.

Dieses Arzneimittel wird angewendet bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern ab 4 Jahren.

Wenn Sie sich nach 10 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Marke: Esberitox
Wirkstoffe Die Wirkstoffe sind: 1 Tablette enthält 3,2 mg Trockenextrakt... mehr

Wirkstoffe

Die Wirkstoffe sind:
1 Tablette enthält 3,2 mg Trockenextrakt (Droge-Extrakt-Verhältnis (DEV) 4-9:1) aus einer Mischung von Färberhülsenwurzelstock (Baptisiae rhizoma), Purpursonnenhutwurzel (Echinaceae purpureae radix), Blassfarbener Sonnenhutwurzel (Echinaceae pallidae radix) und Lebensbaumspitzen und - blättern (Thujae occidentalis herba) im Verhältnis 4,92:1,85:1,85:1. Auszugsmittel: Ethanol 30% (V/V)

Bestandteile

Die sonstigen Bestandteile sind:
Wasserfreie Lactose, Magnesiumstearat, Macrogol, Saccharose

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau... mehr

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Die empfohlene Dosis beträgt
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren:
3-mal täglich 3 Tabletten

Anwendung bei Kindern und Jugendlichen
Kinder von 7-11 Jahren:
3-mal täglich 2 Tabletten

Kinder von 4-6 Jahren:
3-mal täglich 1 Tablette

Kinder unter 4 Jahren:
Die Anwendung bei Kindern unter 4 Jahren wird nicht empfohlen, da keine ausreichenden Daten vorliegen.

Art der Anwendung
Zum Einnehmen Morgens, mittags und abends mit etwas Flüssigkeit einnehmen oder im Mund zergehen lassen.

Die Behandlung sollte bei den ersten Zeichen einer Erkältung begonnen werden.

Dauer der Anwendung
Wenn Sie sich nach 10 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Esberitox®-Tabletten dürfen ohne Unterbrechung nicht länger als 8 Wochen eingenommen werden.

Wenn Sie eine größere Menge Esberitox®-Tabletten eingenommen haben als Sie sollten
Es wurden keine Fälle von Überdosierungen berichtet.

Wenn Sie die Einnahme von Esberitox®-Tabletten vergessen haben
Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben, sondern setzen Sie die Einnahme so fort, wie es in dieser Packungsbeilage angegeben ist oder von Ihrem Arzt verordnet wurde.

Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Esberitox® - Tabletten dürfen nicht eingenommen werden, -wenn Sie allergisch... mehr

Esberitox® - Tabletten dürfen nicht eingenommen werden,

-wenn Sie allergisch (überempfindlich) gegen Färberhülsenwurzelstock, Purpursonnenhutwurzel, Sonnenhutwurzel, Lebensbaumspitzen und -blätter oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels oder gegen eine andere Pflanzenart aus der Familie der Korbblütler sind.
-wenn eine der nachfolgend angeführten Erkrankungen vorliegt bzw. eine entsprechende Behandlung durchgeführt wird:
fortschreitende Systemerkrankungen (wie Tuberkulose, Sarkoidose); 
Erkrankungen, bei denen sich das Immunsystem gegen den eigenen Körper richtet (Autoimmunerkrankungen wie Kollagenosen, multiple Sklerose);
erworbene Immunabwehrschwächen (wie Aids-Erkrankungen, HIVInfektionen); 
Behandlungen, die die Immunabwehr unterdrücken (wie nach Transplantationen oder Chemotherapie bei Krebs); 
Erkrankungen der weißen Blutkörperchen (wie Leukämie, Agranulozytose).

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
Bitte sprechen Sie mit Ihrem Apotheker, bevor Sie Esberitox®-Tabletten einnehmen.

Wenn Atemnot, Fieber, eitriger oder blutiger Schleim beim Husten auftritt, ist ein Arzt aufzusuchen.

Bei allergisch veranlagten Patienten besteht möglicherweise ein erhöhtes Risiko eines allergischen Schocks.

Fragen Sie erst Ihren Arzt, ob Sie Esberitox®-Tabletten einnehmen dürfen.

Kinder
Da keine ausreichenden Daten vorliegen, wird die Anwendung bei Kindern unter 4 Jahren nicht empfohlen.

Einnahme von Esberitox®-Tabletten zusammen mit anderen Arzneimitteln
Es
wurden keine Studien zur Erfassung von Wechselwirkungen durchgeführt. Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden.

Einnahme von Esberitox®-Tabletten zusammen mit Nahrungsmitteln, Getränken und Alkohol
Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Schwangerschaft und Stillzeit
Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
Da keine ausreichenden Daten vorliegen, kann die Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht empfohlen werden.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
Es wurden keine Studien zur Auswirkung auf die Verkehrstüchtigkeit oder Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen durchgeführt.
Durch das Auftreten von Nebenwirkungen, wie sie für Arzneimittel mit Zubereitungen aus Sonnenhut beschrieben wurden (Schwindel, Blutdruckabfall), kann jedoch ggf. das Reaktionsvermögen verändert und die Fähigkeit zum Lenken von Fahrzeugen und zum Bedienen von Maschinen beeinträchtigt werden.

Esberitox®-Tabletten enthalten Lactose und Saccharose.
Bitte nehmen Sie daher dieses Arzneimittel erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Esberitox®-Tabletten"
Schreibe deine Rezension
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

NEU
Oculoheel® Tabletten Oculoheel® Tabletten
Inhalt 50 (15,80 € * / 100 )
7,90 € *
NEU
Oculoheel® Tabletten Oculoheel® Tabletten
Inhalt 50 (15,80 € * / 100 )
7,90 € *
NEU
Oculoheel® Einmal-Augentropfen Oculoheel® Einmal-Augentropfen
Inhalt 15 (90,00 € * / 100 )
13,50 € *
Zuletzt angesehen