Versandkostenfrei ab 75€
Express Versand*
Online Shopapotheke
Beratung & Service

Heumann Bronchialtee Solubifix

Heumann Bronchialtee Solubifix
Abbildung ähnlich
8,95 € *
Inhalt: 30 Gramm (298,33 € * / 1000 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • McA-70314525
  • Autorisierter Apothekenshop
  • 24h Versand-Service*
  • Versandkostenfrei ab € 75,-
  • Sichere Bezahlung durch SSL
Bestelle für weitere 75,00 € um deine Bestellung Versandkostenfrei zu erhalten!
Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Unterstützung der Schleimlösung im Bereich der... mehr

Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Unterstützung der Schleimlösung im Bereich der Atemwege. Es enthält lösliche, tassenfertige Extrakte aus Heilkräutern in Pulverform.

Dieses Arzneimittel ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Verwendung für die genannten Anwendungsgebiete registriert ist.

Dieses Arzneimittel wird angewendet bei Erwachsenen ab 18 Jahren.

Wenn Sie sich nach 1 Woche nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Marke: Heumann
Wirkstoff ‒ Die Wirkstoffe sind: 1,2 g Teeaufgusspulver (= 1 Messlöffel)... mehr

Wirkstoff

Die Wirkstoffe sind:

1,2 g Teeaufgusspulver (= 1 Messlöffel) enthalten:

120 mg Trockenextrakt aus Süßholzwurzel (Droge-Extrakt-Verhältnis (DEV) 3–4 : 1),

Auszugsmittel: Wasser,

65 mg Trockenextrakt aus Eibischwurzel (Droge-Extrakt-Verhältnis 7−9 : 1),

Auszugsmittel: Wasser,

10 mg Trockenextrakt aus Primelwurzel (Droge-Extrakt-Verhältnis 5−7 : 1),

Auszugsmittel: Ethanol 60 % (m/m),

1,2 mg ätherisches Thymianöl.

 Bestandteile

‒ Die sonstigen Bestandteile sind: Maltodextrin, Glucose-Sirup (Trockensubstanz), arabisches Gummi, Anisöl, Sucrose (Saccharose), Fructose, Ammoniak-Zuckercouleur E 150c.

Hinweis für Diabetiker:

1 Messlöffel enthält ca. 1 g Kohlenhydrate, entsprechend 0,09 BE. Der Kalorienwert beträgt 2,3 kcal/g.

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau... mehr

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Die empfohlene Dosis beträgt:

Erwachsene: 3–6-mal täglich 1 Tasse möglichst heißen Tee.

Art der Anwendung

Zum Einnehmen nach Auflösen.

Zubereitung:

1 Messlöffel unter Umrühren mit heißem Wasser (ca. 150 ml) übergießen und nach Belieben süßen.

Diesem Arzneimittel ist ein Medizinprodukt (1 Messlöffel) mit Messfunktion (nicht steril) beigepackt. Eine Sterilisation des Messlöffels ist nicht notwendig, achten Sie jedoch darauf, dass der Messlöffel vor Entnahme des Teeaufgusspulvers sauber und trocken ist.

Dauer der Anwendung

Wenn Sie sich nach 1 Woche nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Eine Dauereinnahme länger als 6 Wochen wird nicht empfohlen.

Anwendung bei Kindern und Jugendlichen

Die Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren wird aufgrund fehlender Daten nicht empfohlen.

Wenn Sie eine größere Menge von HEUMANN Bronchialtee SOLUBIFIX eingenommen haben, als Sie sollten

Vergiftungserscheinungen nach der Einnahme von hohen Dosen HEUMANN Bronchialtee SOLUBIFIX sind bisher nicht bekannt geworden. Süßholzwurzel (Lakritz) kann, in sehr großen Mengen (über 30 g täglich, das ist über 60-mal mehr als in einer Tasse HEUMANN Bronchialtee SOLUBIFIX enthalten ist) und über längere Zeiträume (Monate und Jahre) genommen, zu einer Verminderung der Wasserausscheidung durch die Niere, Bluthochdruck, Kaliummangel, Herzrhythmusstörungen und eine durch Bluthochdruck verursachte nicht entzündliche Erkrankung des Gehirns (Hochdruckenzephalopathie) führen. Diese Nebenwirkungen sind von HEUMANN Bronchialtee SOLUBIFIX nicht bekannt und bei bestimmungsgemäßem Gebrauch des Tees in der Regel auch nicht zu erwarten. Dennoch wird eine Dauereinnahme länger als 6 Wochen nicht empfohlen.

Wenn Sie die Einnahme von HEUMANN Bronchialtee SOLUBIFIX vergessen haben

Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

HEUMANN Bronchialtee SOLUBIFIX darf nicht eingenommen werden, - wenn Sie allergisch... mehr

HEUMANN Bronchialtee SOLUBIFIX darf nicht eingenommen werden,

- wenn Sie allergisch (überempfindlich) gegen Süßholzwurzeln, Eibischwurzeln, Primeln, Thymian oder andere Vertreter der Familie der Lippenblütler, Anis oder andere Vertreter der Familie der Doldenblütler, Anethol oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind,

- bei Erkrankungen der Leber,

- bei Bluthochdruck,

- bei erniedrigten Serum-Kaliumwerten im Blut.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie HEUMANN Bronchialtee SOLUBIFIX einnehmen.

Bei Atemnot, Fieber oder eitrigem oder blutigem Auswurf muss ein Arzt aufgesucht werden.

Süßholzwurzelhaltige Arzneimittel werden bei Patienten mit Nierenerkrankungen nicht empfohlen, da diese Patienten möglicherweise besonders empfindlich auf die unerwünschten Wirkungen der Süßholzwurzel reagieren.

Die gleichzeitige Einnahme von Diuretika („Wassertabletten“), Herzglykosiden (bestimmte Arzneimittel zur Behandlung von Herzerkrankungen), Cortisonartige Arzneimittel (wie Prednisolon, Betamethasone), Laxanzien (Abführmitteln) oder anderen den Elektrolythaushalt beeinflussenden Arzneimitteln wird nicht empfohlen (siehe Abschnitt „Einnahme von HEUMANN Bronchialtee SOLUBIFIX zusammen mit anderen Arzneimitteln“).

Kinder und Jugendliche

Die Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren wird aufgrund fehlender Daten nicht empfohlen.

Einnahme von HEUMANN Bronchialtee SOLUBIFIX zusammen mit anderen Arzneimitteln

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden.

Süßholzwurzel wirkt möglicherweise gegen den blutdrucksenkenden Effekt von verschriebenen Arzneimitteln.

Kaliumverluste können durch gleichzeitige Einnahme von Süßholzwurzel-Präparaten mit bestimmten Arzneimitteln, die die Harnausscheidung steigern (sogenannte Thiazid- oder Schleifendiuretika), Cortison oder cortisonähnlichen Substanzen (Nebennierenrindensteroiden) und Abführmitteln sowie anderen Arzneimitteln mit Einfluss auf den Elektrolythaushalt verstärkt werden.

Durch Kaliummangel ist eine Verstärkung der Wirkung bestimmter den Herzmuskel stärkender Arzneimittel (Herzglykoside) sowie eine Beeinflussung der Wirkung von Arzneimitteln gegen Herzrhythmusstörungen möglich.

Die Aufnahme (Resorption) anderer gleichzeitig eingenommener Arzneimittel kann verzögert werden.

Einnahme von HEUMANN Bronchialtee SOLUBIFIX zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken

Während der Behandlung mit HEUMANN Bronchialtee SOLUBIFIX ist auf den gleichzeitigen Verzehr süßholzwurzelhaltiger Nahrungsmittel (z. B. Lakritz) zu verzichten, da hierdurch schwerwiegende unerwünschte Effekte, wie z. B. Verminderung der Wasserausscheidung durch die Niere, zu niedriger Kaliumgehalt des Blutes, Bluthochdruck und Herzrhythmusstörungen, auftreten können.

Schwangerschaft und Stillzeit

Wenn Sie schwanger sind oder stillen oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein, oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Zur Anwendung dieses Arzneimittels in Schwangerschaft und Stillzeit liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Aus diesem Grund sollten Sie HEUMANN Bronchialtee SOLUBIFIX in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht einnehmen.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen

Es wurden keine Studien zu den Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen durchgeführt.

HEUMANN Bronchialtee SOLUBIFIX enthält pro Messlöffel 45 mg Glucose, 32 mg Sucrose (Saccharose) und 19 mg Fructose.

Bitte nehmen Sie HEUMANN Bronchialtee SOLUBIFIX erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Zuckerunverträglichkeit leiden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Heumann Bronchialtee Solubifix"
Schreibe deine Rezension
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen