Versandkostenfrei ab 75€
Express Versand*
Online Shopapotheke
Beratung & Service

Nicorette® Kaugummi Icemint

Nicorette® Kaugummi Icemint
Abbildung ähnlich
ab 13,95 € *
Inhalt: 30

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte wähle zuerst eine Variante

Größe:

Nikotingehalt:

  • McA-70314199-001
  • Autorisierter Apothekenshop
  • 24h Versand-Service*
  • Versandkostenfrei ab € 75,-
  • Sichere Bezahlung durch SSL
Bestelle für weitere 75,00 € um deine Bestellung Versandkostenfrei zu erhalten!
Mit nicorette® Kaugummi Icemint können Sie aktiv gegen Ihr Rauchverlangen ankämpfen. Der... mehr

Mit nicorette® Kaugummi Icemint können Sie aktiv gegen Ihr Rauchverlangen ankämpfen. Der Wirkstoff Nicotin wird dabei durch das Kauen freigesetzt und über die Mundschleimhaut aufgenommen. Die Kaugummis Icemint eignen sich auch zur Rauchreduktion und sind in drei verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich.

Für Raucher, die bis zu 20 Zigaretten am Tag rauchen, ist das Nicotinkaugummi Icemint in der Dosierung 2 mg geeignet. Liegt Ihr Konsum bei mehr als 20 Zigaretten am Tag, dann sollten Sie das Nicotinkaugummi Icemint in der Dosierung 4 mg nehmen. Wenn Sie über bestimmte Zeiträume hinweg den Zigarettenkonsum einstellen möchten, z. B. aus gesundheitlichen Gründen oder weil das Rauchen nicht gestattet ist, wenden Sie das Kaugummi Icemint bei Rauchverlangen an.

nicorette® Kaugummis Icemint sind immer und überall griffbereit und damit auch ideal für unterwegs oder auf Reisen geeignet.

Marke: Nicorette
Wirkstoff Jedes wirkstoffhaltige Kaugummi enthält 2 mg Nicotin (als 10 mg... mehr

Wirkstoff
Jedes wirkstoffhaltige Kaugummi enthält 2 mg Nicotin (als 10 mg Nicotin-Polacrilin (1:4)) oder 4 mg Nicotin (als 20 mg Nicotin-Polacrilin (1:4)).

Bestandteile
Kaugummi-Grundmasse (enthält Butylhydroxytoluol (E 321)), Acesulfam Kalium, vorverkleisterte Stärke (Maisstärke), Carnaubawachs, Hypromellose, leichtes Magnesiumoxid, Levomenthol, Natriumcarbonat, Natriumhydrogencarbonat, Pfefferminzöl, Polysorbat 80, Sucralose, Titandioxid, Winterfresh RDE4-149, Xylitol.

Kauen Sie ca. 1 Minute ganz langsam, bis Sie einen würzigen/pfeffrigen Geschmack... mehr

Kauen Sie ca. 1 Minute ganz langsam, bis Sie einen würzigen/pfeffrigen Geschmack spüren. Deponieren Sie das Nikotinkaugummi dann in der Wangentasche, bis der Geschmack nachlässt. Diese beiden Schritte wiederholen Sie 30 Minuten lang. Kauen Sie dabei nicht zu fest! Dann folgt mindestens eine halbe Stunde ohne Kaugummi.

Nikotinersatztherapie: 2 Möglichkeiten zur Wahl
Das NICORETTE® Kaugummi ist geeignet für alle Raucher, die entweder sofort mit dem Rauchen aufhören wollen, oder sich für die schrittweise Raucherentwöhnung entschieden haben.

Dosierung bei sofortigem Rauchstopp
Für Raucher, die bis zu 20 Zigaretten am Tag rauchen, ist das 2mg Nikotinkaugummi geeignet. Liegt Ihr Konsum bei mehr als 20 Zigaretten, dann sollten Sie das 4mg Nikotinkaugummi nehmen.

Schritt 1: Woche 1-6
Etwa 1 NICORETTE® Kaugummi pro Stunde. Optimal sind 8-12 Nikotinkaugummis pro Tag, maximal sind 24 Stück pro Tag möglich.

Schritt 2: Woche 7-12
Für die folgenden 6 Wochen die Anzahl der Kaugummis auf 0 reduzieren.

Die Anwendung sollte mindestens 4-6 Wochen dauern. Nachfolgend sollte die Anzahl der Kaugummis bis zur 12. Woche reduziert werden. Eine Therapie, die länger als 6 Monate dauert, wird nicht empfohlen. Auch nach sechs Monaten kann es zu Rückfallsituationen kommen. Hier ist es ratsam, ein Kaugummi zur Hand zu haben.

Nicorette Kaugummi 2 mg & 4 mg Icemint ist ein wirkstoffhaltiges Kaugummi zur Tabakentwöhnung.

Nicorette Kaugummi 2 mg & 4 mg Icemint wird angewendet zur Behandlung der Tabakabhängigkeit durch Linderung der Entzugserscheinungen und unterstützt damit die Raucherentwöhnung. Auch Raucher, die zurzeit nicht in der Lage sind, sofort mit dem Rauchen vollständig aufzuhören, können Nicorette Kaugummi 2 mg & 4 mg Icemint zunächst zur Verringerung ihres Zigarettenkonsums (Rauchreduktion) verwenden, um auf diesem Weg den Rauchausstieg zu erreichen. Nicorette Kaugummi 2 mg & 4 mg Icemint ist für stark tabakabhängige Raucher bestimmt, die vor der Behandlung mehr als 20 Zigaretten pro Tag rauchten.

Durch zusätzliche Beratung und unterstützende Maßnahmen kann die Erfolgsrate erhöht werden. Nicorette Kaugummi 2 mg & 4 mg Icemint ist auch für Diabetiker geeignet. 1 Kaugummi mit 2 mg enthält 591,5mg Xylitol (entsprechend 1,42 kcal) und 1 Kaugummi mit 4 mg enthält 579,5mg Xylitol (entsprechend 1,39 kcal)

Nicorette Kaugummi 2 mg & 4 mg Icemint darf nicht angewendet werden, - wenn Sie... mehr

Nicorette Kaugummi 2 mg & 4 mg Icemint darf nicht angewendet werden,
- wenn Sie allergisch gegen Nicotin, Levomenthol, Pfefferminzöl, Butylhydroxytoluol (E 321) oder einen der in Abschnitt 6 genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
- wenn Sie Nichtraucher sind.
- wenn Sie Gelegenheitsraucher sind und eine Zigarette pro Tag oder seltener rauchen.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
Bitte sprechen Sie vorab mit Ihrem Arzt, wenn Sie an einer der folgenden Erkrankungen leiden. Möglicherweise können Sie Nicorette Kaugummi 2 mg & 4 mg Icemint anwenden, müssen aber zunächst mit Ihrem Arzt Rücksprache halten,
- wenn Sie vor kurzem (innerhalb der letzten 3 Monate) einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall erlitten haben.
- wenn Sie Schmerzen im Brustkorb (instabile Angina pectoris) oder Angina pectoris in Ruhe haben.
- wenn Sie eine Herzerkrankung haben, die die Geschwindigkeit Ihres Herzschlags oder Ihren Herzrhythmus beeinflusst.
- wenn Sie an Bluthochdruck leiden, der durch Arzneimittel nicht ausreichend eingestellt ist.
- wenn Sie eine schwere oder mittelschwere Lebererkrankung haben.
- wenn Sie an einer schweren Nierenerkrankung leiden.
- wenn Sie eine Zuckerkrankheit (Diabetes) haben.
- wenn Ihre Schilddrüse überaktiv ist.
- wenn Sie einen Tumor der Nebennieren (Phäochromozytom) haben.
- wenn Sie ein Magen- oder ein Zwölffingerdarmgeschwür haben.
- wenn Sie an einer Entzündung der Speiseröhre (Ösophagitis) leiden.

Ihr Arzt wird die Risiken einer Nicotin-Ersatztherapie gegen die des Weiterrauchens sorgfältig abwägen.

Weitere Hinweise:
Hohe Nicotinkonzentrationen im Blut mit entsprechenden Nebenwirkungen können entstehen, wenn Sie bald nach dem Kauen eines Nicorette Kaugummi 2 mg & 4 mg Icemint rauchen. Überlegen Sie bitte, in welchen Situationen bei Ihnen das Risiko für einen gedankenlosen Griff nach der Zigarette besonders groß ist.

Eine bereits bestehende durch Tabak verursachte Abhängigkeit von Nicotin kann auch bei Anwendung von Nicotin-Ersatzprodukten fortdauern; die Anwendung von Nicotin allein ist jedoch weniger schädlich als Tabakrauchen.

Gebissträger können wegen der Haftfähigkeit von Nicorette Kaugummi 2 mg & 4 mg Icemint Schwierigkeiten beim Kauen haben; in manchen Fällen ist es ihnen deshalb nicht möglich, Nicorette Kaugummi 2 mg & 4 mg Icemint anzuwenden. In diesen Fällen können Sie gegebenenfalls andere Nicorette Darreichungsformen anwenden. Nicht einwandfrei festsitzende Zahnplomben oder Inlays können sich beim Kauen von Nicorette Kaugummi 2 mg & 4 mg Icemint weiter lockern.

Gefahr bei kleinen Kindern
Nicotindosen, die von erwachsenen und jugendlichen Rauchern toleriert werden, können bei kleinen Kindern schwere Vergiftungserscheinungen hervorrufen, die tödlich verlaufen können. Deshalb muss Nicorette Kaugummi 2 mg & 4 mg Icemint jederzeit für Kinder unerreichbar aufbewahrt werden.

Kinder und Jugendliche
Bei Kindern unter 12 Jahren darf Nicotinkaugummi nicht angewendet werden. Wenden Sie Nicotinkaugummi bei Jugendlichen (ab 12 Jahren und unter 18 Jahren) nur mit ärztlicher Empfehlung an, da Erfahrungen zur Anwendung von Nicotinkaugummi bei Personen unter 18 Jahren begrenzt sind.

Anwendung von Nicorette Kaugummi 2 mg & 4 mg Icemint zusammen mit anderen Arzneimitteln
Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben, oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden.

Wenn Sie das Rauchen aufgeben, kann sich durch die Umstellung des Körpers die Wirkung von Insulin verstärken. Ihr Arzt wird gegebenenfalls die Insulindosis verringern. Ebenso kann die Wirksamkeit folgender Arzneistoffe erhöht sein:
Theophyllin zur Behandlung von Asthma
Tacrin zur Behandlung der Alzheimer-Krankheit
Clozapin zur Behandlung der Schizophrenie
Ropinirol zur Behandlung der Parkinson-Krankheit.

Anwendung von Nicorette Kaugummi 2 mg & 4 mg Icemint zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken
Es ist keine Beeinflussung der Wirkung durch Nahrungsmittel und Getränke bekannt.

Schwangerschaft, Stillzeit und Zeugungs-/Gebärfähigkeit
Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Schwangerschaft
Es ist sehr wichtig, während der Schwangerschaft mit dem Rauchen aufzuhören, da Rauchen zu einem verminderten Wachstum Ihres Babys und auch zu einer Frühgeburt oder Totgeburt führen kann. Am besten ist es, wenn Sie das Rauchen während der Schwangerschaft ohne die Anwendung nicotinhaltiger Arzneimittel aufgeben können. Falls Ihnen das nicht gelingt, sollten Sie Nicorette Kaugummi 2 mg & 4 mg Icemint nur nach Rücksprache mit dem Arzt oder Apotheker anwenden.

Stillzeit
Die Anwendung von Nicorette Kaugummi 2 mg & 4 mg Icemint sollte während der Stillzeit vermieden werden, da Nicotin in die Muttermilch übergeht und Ihr Kind beeinträchtigen kann. Wenn Ihnen Ihr Arzt die Anwendung von Nicorette Kaugummi 2 mg & 4 mg Icemint empfohlen hat, sollten Sie das Kaugummi unmittelbar nach dem Stillen und nicht in den letzten zwei Stunden vor dem Stillen anwenden.

Zeugungs-/Gebärfähigkeit
Rauchen kann nachteilige Wirkungen auf die weibliche und männliche Fertilität (Fruchtbarkeit) haben. Es ist nicht bekannt, welchen spezifischen Anteil Nicotin an diesen Wirkungen hat. Frauen mit Kinderwunsch sollten aber nach Möglichkeit weder rauchen noch eine Nicotinersatztherapie durchführen.

Nicorette Kaugummi 2 mg & 4 mg Icemint enthält Butylhydroxytoluol (E 321)
Die Kaugummi-Grundmasse enthält Butylhydroxytoluol (E 321) und kann örtlich begrenzt Reizungen der Schleimhäute hervorrufen.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
Nicorette Kaugummi 2 mg & 4 mg Icemint hat keinen oder einen zu vernachlässigenden Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Nicorette® Kaugummi Icemint"
Schreibe deine Rezension
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen